• Digital in die Zukunft – auch als Limousinen-Service

    «Enjoy the Combination of Comfort, Luxury and Space». Und das auch online. Basierend auf einem ganzheitlich durchdachten Theme mit responsivem Design durfte ich binnen kurzer Zeit die Webpräsenz des Limousinen-Services comfortride.ch entwickeln. Herzstück der Lösung ist ein auf das spezifische Angebot des Unternehmens ausgerichtetes und direkt via CMS einfach bewirtschaftbares Buchungssystem, das Interessierten zur hürdenfreien Platzierung von Anfragen auf der Seite zur Verfügung steht. Damit konnte eine solide Grundlage auf dem Weg in die digitale Zukunft des traditionellen Tourenanbieters gelegt werden.

    Mehr dazu …
  • Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

    Seit dem 25. Mai 2018 gilt die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union. Auch die Mehrzahl aller Schweizer Unternehmen und Privatpersonen, die eine eigene Webseite betreiben, sind davon betroffen und sollten sich darum kümmern, dass sie möglichst zeitnah den neuen Auflagen entsprechen. Denn bei Verstoss drohen trotz derzeit noch schützendem Staatsabkommen Anklagen oder Abmahnungen.

    Mehr dazu …
  • Strategie-Forum: Gemeinsam in die Zukunft

    Auf Basis eines bereits 2016 realisierten Themen-Blogs durfte ich für die ENGIE Schweiz ein Online-Forum zur Strategie 2022 entwickeln. Die mehrsprachige WordPress-Lösung soll Mitarbeitende transparent informieren und zum Dialog anregen. Im Forum wird laufend die konkrete Umsetzung der Strategie dokumentiert.

    Mehr dazu …
  • «Office-Doctor» eröffnet virtuelle Praxis

    Mitarbeitende der ENGIE Service AG werden im Rahmen ihrer Arbeit am PC seit neustem vom «Office-Doctor» unterstützt. In seiner virtuellen Praxis – einer von mir unter Berücksichtigung des Corporate Designs entwickelten WordPress-Lösung – beantwortet er rund um die Uhr die wichtigsten Fragen zum Einsatz und zur Nutzung von Office-Vorlagen und -Anwendungen.

    Mehr dazu …
  • Beziehungspflege über Content-Management

    Mit dem ungetrübten Blick eines externen Dienstleisters überprüfe und aktualisiere ich laufend die Inhalte der Webpräsenz der usic-Stiftung. Damit trage ich aktiv dazu bei, dass sich die Bezugsgruppen der Stiftung jederzeit aktuell informieren und sich gestützt darauf mit der Geschäftsstelle sowohl on- als auch offline weiterführend austauschen können.

    Mehr dazu …
  • Begleitende Kommunikation zur neuen Versicherungslösung

    Die Geschäftsstelle der usic-Stiftung hat mich mit der begleitenden Kommunikation zu ihrer neuen Betriebs- und Berufshaftpflichtversicherung betraut. Dabei habe ich auch einen Prämien-Rechner auf Excel-Basis entwickelt.

    Mehr dazu …